Dsquared2 – Modemarke kanadischer Zwillingsbrüder

Die jugendliche Marke Dsquared 2 wurde von den Zwillingen Dean und Dan Caten gegründet. Die Brüder wuchsen zusammen in Willowdale, Ontario in Kanada auf. Beide hatten schon immer eine große Leidenschaft für Mode und lebten diese Leidenschaft schon früh aus. So fielen sie mit ihren selbst entworfenen, kreativen Outfits schon immer auf.

Die Zwillinge entschieden sich im Jahr 1991 nach Italien zu gehen, um dort ihren Traum Modeschöpfer zu werden zu verwirklichen und die Liebe zu verfolgen, die sie für Mode hegten. Sie hatten beide das Ziel, Italien nicht zu verlassen, ohne ihre erste Kollektion auf den Markt gebracht zu haben. Nach vielen gemeinschaftlichen Projekten mit anderen Designern, hatten sie ihren ersten wirklichen Erfolg als alleinige Designer in dem Jahr 1994, als sie ihre erste ready-to-wear Kollektion für Männer auf den Laufstegen in Mailand präsentieren durften. Dieser erste Auftritt war direkt von Erfolg gekrönt und brachte die Zwillinge einen großen Schritt nach oben auf der Karriereleiter. So überzeugten sie die Zuschauer mit ihrer Extravaganz und ihrer völlig eigenen Interpretation von Mode, die ein besonderes Aufsehen bei den Gästen der Fashion-Show erregte. Die Entwürfe von Dean und Dan Caten brechen Stil und vereinen trotzdem auf gekonnte Art die Themen Stil, Musik und Spektakel. Das ganze wirkt dabei luxuriös und absolut trendy. Die Kollektionen der angesagten Designer werden heute unter dem Markennamen Dsquared2 vertreiben und stößt bei den Käufern auf großen Andrang.

Die Marke Dsquared2 beherzigt ihre ganz eigene Philosophie. Perfekt vereint wird bei der Modelinie der kanadische Humor der beiden Designer, welcher die Mode weltoffen und nicht überheblich erscheinen lässt, und der Scharfsinn sowie die Perfektion der italienischen Schneider. Diese beiden Komponenten machen die Marke heute unvergleichbar und geben ihr einen klaren Stil des alternativen Luxus.

Unter dem Dach der Marke gibt es Kleidung für Männer und für Frauen zu kaufen. Daneben entwerfen die Designer auch Schuhe, Jacken und Accessoires. Dabei sind die Schuhkollektionen der Designer sehr beliebt. Sie entwerfen halbhohe Schuhe und Stiefel. Am Anfang ihrer Laufstegkarriere waren die Stücke eher simple und natürlich, dabei jedoch stets stilecht. Mittlerweile sind die Schuhe und Stiefel viel eleganter geworden und glänzen zu jedem Outfit, das man gerade trägt. Die Kollektionen der Schuhe und auch ihrer Kleidung gibt es heute in jedem gut sortierten Kleiderkaufhaus, welches über Edelmarken verfügt. Auch wenn die Mode von Dsquared2 zu einer Luxusmarke gehört, ist sie dennoch erschwinglich für diejenigen, die ein wenig in gute und ausgefallene Mode investieren möchten.